Druckansicht


Vorträge

Vortragsveranstaltungen ersetzen Psychose-Seminare

Nach 11 Jahren legt das Psychoseseminar in seiner bisherigen bewährten Form eine Schaffenspause ein.
Der Verein „ Aufwind“ e.V. Hilfen für Psychiatrie-Erfahrene , der in enger Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst Hof und der Bezirksklinik Rehau dieses öffentliche Gesprächsforum durchführte, führt  nun statt dessen in unregelmäßiger Folge Vortrags- und Diskussionsabende durch.

Die erste Veranstaltung war ein Vortrag des Münchners Prof. Dr. Franz Ruppert im Anfang Mai 2010, der zum Thema "Eigene Traumata annehmen und fremde loslassen - Auswege aus symbiotischen Verstrickungen" referierte. Mit ca. 130 Menschen im Audimax der Fachhochschule Hof war der Vortrag sehr gut besucht.
>> mehr Info

Die konkreten Termine und Themen für weitere Veranstaltungen werden rechtzeitig in der Tagespresse, hier auf der Homepage bekannt gegeben.

 

weiter zu:


     Powered by CMSimple_XH