Druckansicht


2015

Am Samstag, 10.10.2015 ist wieder Internationaler Tag der Seelischen Gesundheit und auch in der Region Hochfranken finden zu dem Anlass wieder mehrere Veranstaltungen statt.

Woche der seelischen Gesundheit

Veranstalter ist das “Aktionsbündnis Seelische Gesundheit Hochfranken“, in dem diese Institutionen zusammenarbeiten – das sind:

  • Sozialpsychiatrischer Dienst Hof
  • Sozialpsychiatrische Fachdienste “Lichtblicke“
    der Diakonie Selb-Wunsiedel im Landkreis Wunsiedel
  • Verein Angehöriger psychisch Kranker APK e.V. Hochfranken
  • Aufwind e.V. Hochfranken - Hilfen für Psychiatrie-Erfahrene
  • Fachbereich Gesundheitswesen im Landratsamt Wunsiedel i. F.
  • Bezirksklinik Rehau
  • Klinik am Park, Bad Steben
  • Forum Gesundheit
  • Betreuungsstelle im Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hof
  • Anja Henseler, Anthroposophische Kunsttherapeutin

>> zum Veranstaltungsfolder (3-seitig!) mit dem Programm

Der Eintritt ist jeweils immer frei.

Programm in Textfassung:

 

SA, 10.10. um 17:00 Uhr in Hof

Regina/Scala-Kino in der Wörthstraße 4 – 6

Eröffnungsveranstaltung für die 6. Hochfränkischen Wochen Seelische Gesundheit 2015

In Kooperation der beteiligten Veranstalter

Kontakt: Verein Aufwind e.V., Hilfen für Psychiatrie-Erfahrene,

Reiner Hager, Tel. 09286/411

Und direkt im Anschluss um 17:30 Uhr:

Filmvorführung “Hirngespinster” (Deutschland 2013)

Familienvater Hans Dallinger (Tobias Moretti) leidet an Schizophrenie und verweigert jede Behandlung. Die Erkrankung macht das Familienleben unberechenbar und Simon (Jonas Nay), 22-jähriger Sohn der Familie tut alles, um das fragile Familiensystem aufrecht zu erhalten.

Mehr Info über den Film: www.hirngespinster.de

Veranstalter: Verein Angehöriger Psychisch Kranker (ApK Hochfranken)

Kontakt: Heidi Popp, Tel. 09281/51264

 

SO, 11.10. von 14:30 bis 16:30 Uhr in Helmbrechts/Unterbrumberg

Atelier für Kunst & Begegnung, Unterbrumberg 5 (hinter der Gaststätte Brax)

Schnupperworkshop Kunsttherapie

Kunst die Sprache der Seele”

In Farben, Formen und Bewegungen können Sie dem Inneren ein Bild und frei von Leistungsansprüchen Ihren kreativen Freiraum entdecken. Teilnehmerzahl 6-7

Kontakt, Anmeldung & Information: Anja Henseler,

Anthroposophische Kunsttherapeutin, Tel. 09222/ 9909405

E-Mail: ahenseler@freenet.de

 

MO, 12.10. um 18:00 Uhr in Hof

Bayerisches Landesamt für Umwelt, Hans-Högn-Straße 12 (gegenüber AOK):

Eröffnung einer Ausstellung „Farben im Leben“

Farbenfreude, Lebensfreude, Leichtigkeit und Kreativität stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Drei Künstlerinnen stellen aus: Gertraud Fischer, Rosario Fuhrmann, SonjaWietzel-Winkler. Die Eröffnung wird musikalisch umrahmt von den “Paradiesvögeln”.

Dauer der Ausstellung: bis einschließlich 6.11.2015

Öffnungszeiten: MO bis FR von 9 - 20 Uhr.

Veranstalter: Verein Angehöriger Psychisch Kranker (ApK Hochfranken)

Kontakt: Heidi Popp, Tel. 09281/51264

 

MO, 12.10. um 19:30 Uhr in Hof

Forum Gesundheit in der Münch-Ferber-Villa im “Zimmer des Herrn“,

Münch-Ferber-Straße 1

Vortrag zu Betreuungsrecht und Vorsorgemöglichkeiten

Was bedeutet “Rechtliche Betreuung“ und welche Voraussetzungen müssen für eine Betreuerbestellung vorliegen? Da jeder durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen kann, wichtige Angelegenheiten seines Lebens nicht mehr selbst regeln zu können, gibt es Möglichkeiten, hierfür Vorsorge zu treffen.

Veranstalter: Betreuungsstelle im Fachbereich Jugend und Soziales der

Stadt Hof, Kontakt: Norbert Mücke, Tel. 09281/815-1295

 

DI, 13.10. um 18:30 Uhr in Rehau

Sozial- und Therapiezentrum der Bezirksklinik Rehau, Fohrenreuther Straße 48

Eröffnung einer Ausstellung: ... Menschliches, allzu Menschliches ...“

Malereien/Collagen/Objekte – Ausstellung des Leiters der Ergotherapie an der Bezirksklinik Rehau, August Zeitler, gemeinsam mit Kunstinteressierten aus der Region

Veranstalter: Bezirksklinik Rehau

Kontakt: Sascha Mainhardt, Tel. 09283/599-154

 

MI, 14.10. von 19:00 – 21:00 Uhr in Rehau

Sozial- und Therapiezentrum der Bezirksklinik Rehau, Fohrenreuther Str. 48

Offener Tanz- und Unterhaltungsabend

mit Alleinunterhalter Werner Wolf “IKARUS” für alle Freunde guter Musik, die vielleicht auch das Tanzbein schwingen wollen.

Veranstalter: Bezirksklinik Rehau in Kooperation mit dem Verein Aufwind e.V.

Kontakt: Sascha Mainhardt, Tel. 09283/599-154

 

DO, 15.10. von 18:30 – 20:00 Uhr in Marktredwitz

Begegnungsstätte “Lichtblicke“, Pfarrhof 5

Psychose-Seminar “Angst ?!“- Zum Umgang mit Angststörungen

Ein Psychose-Seminar dient dem Austausch unterschiedlicher Erfahrungen und Perspektiven von Psychose-Erfahrenen, Angehörigen, ehrenamtlich und professionell Tätigen sowie interessierten BürgerInnen....

Veranstalter: Sozialpsychiatrische Fachdienste “Lichtblicke“

der Diakonie Selb-Wunsiedel im Landkreis Wunsiedel

Kontakt: Sybille Sauerbrey, Tel. 09231/50348

 

DO, 15.10. von 16:30 bis max. 17:30 Uhr in Bad Steben

Klinik am Park, Berliner Straße 2

Lachyoga” aus dem ergotherapeutischen Angebot der Klinik

Lachyoga besteht aus Atem-, Dehn-, Klatsch- und natürlich Lachübungen. Mit Phantasie und kreativer Energie kann das simulierte Lachen irgendwann in ein spontanes, wahrhaftiges Lachen übergehen.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte telefonische

Voranmeldung bei: Tel. 09288-73 500

 

Und direkt im Anschluss um 18:00 Uhr:

Burnout und depressive Erkrankungen – Diagnosefindung und Behandlungsmöglichkeiten

Nur ausgebrannt oder doch schon depressiv? Sie erfahren etwas über die Entstehung und Diagnostik dieser Erkrankungen und wie sie behandelt werden.

Vortrag von Herrn Arnd Ehlerding, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Chefarzt der Klinik am Park in Bad Steben

Veranstalter: Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik,

Kontakt: Klinik, Tel. 09288/73502

 

MO, 19.10. von 16:30 bis max. 17:30 Uhr in Bad Steben

Klinik am Park, Berliner Straße 2

Therapeutisches Bogenschießen” aus dem sporttherapeutischen Angebot der Klinik

Das therapeutische Bogenschießen schult Konzentration, Kraft, Gelassenheit und schafft Selbstvertrauen.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte telefonische

Voranmeldung bei: Tel. 09288-73 500

 

Und direkt im Anschluss um 18:00 Uhr:

Medikamentöse Behandlung der Depression – Chancen und Risiken

Sie werden informiert über die Wirkmechanismen und Wirkungen, aber auch über die Risiken von Antidepressiva. Sie bekommen Entscheidungskriterien für und gegen die Behandlung mit Antidepressiva vermittelt.

Vortrag von Herrn Arnd Ehlerding, Facharzt für Psychiatrie und

Psychotherapie, Chefarzt der Klinik am Park in Bad Steben

Veranstalter: Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik,

Kontakt: Klinik, Tel. 09288/73502

 

DI, 20.10. um 18:30 Uhr in Rehau

Mehrzweckhalle der Bezirksklinik Rehau, Fohrenreuther Straße 48

Lesung mit dem Psychiatrie-Erfahrenen Peter Mannsdorff

Peter Mannsdorff aus Berlin liest aus seinen Büchern

Das Verrückte Wohnen“, „Wind um Willy“ - Impressionen aus

einer therapeutischen Wohngemeinschaft

Veranstalter: Bezirksklinik Rehau in Kooperation mit dem Verein Aufwind e.V.

Kontakt: Sascha Mainhardt, Tel. 09283/599-154

 

MI, 21.10. um 16:00 Uhr in Hof

Sitzungssaal des Landratsamts, Schaumbergstraße 14

Vorträge und Diskussion: Psychische Erkrankung und Ausbildung – Möglichkeiten der Begleitung

Vorstellung der vielschichtigen Hilfen beim Zugang zu Ausbildung und Beruf, wenn psychische Erkrankungen eine Rolle spielen. Betroffene, Berater und Betreuer können sich informieren und Kontakte schließen.

Veranstalter: Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof und Schulberatungsstelle

Kontakt: Sabine Pinkas, Arbeitsagentur in Hof, Tel. 09281/785-244

Roland Schuck, Schulberatungsstelle, Tel. 09281/1400360

 

DO, 22.10. um 18:00 Uhr in Hof

Forum Gesundheit, Münch-Ferber-Straße 1

Traumatisierung und Persönlichkeitsstörung

Trauma = Seelischer Schock, starke seelische Erschütterung, kann krankmachende Einflüsse bei der Persönlichkeitsentwicklung setzen und Therapie notwendig machen.

Vortrag von Frau Melanie Würth, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Institutsambulanz im Bezirksklinikum in Wöllershof/Oberpfalz

Veranstalter: Forum Gesundheit in Kooperation mit dem Verein Aufwind e.V.

Kontakt: Reiner Hager, Tel. 09286/411

 

MO, 26.10. von 16:00 bis 17:30 Uhr

in Helmbrechts/Unterbrumberg

Atelier für Kunst & Begegnung, Unterbrumberg 5

(hinter der Gaststätte Brax)

Malen im Trauerprozess Malen, wenn die Worte fehlen”

Das Malen im geschützten Rahmen einer Kleingruppe kann ein Weg sein, in einer Phase von Abschied und Trauer, den Gefühlen und Empfindungen Ausdruck zu verleihen und eigene Ressourcen zu entdecken. Das schöpferische Wirken in der Gruppe schafft Verbundenheit. Auf dieser Basis kann Heilendes wachsen. Teilnehmerzahl: 5-6

Kontakt, Anmeldung & Information: Anja Henseler,

Anthroposophische Kunsttherapeutin, Tel. 09222/ 9909405

E-Mail: ahenseler@freenet.de

 

DI, 27.10. um 17:00 Uhr in Hof

Sozialpsychiatrischer Dienst, Luitpoldstraße 18

Lebensfreude“ – den eigenen Rhythmus finden

Von der individuellen Erfahrung zum gemeinschaftlichen Erlebnis. Das Angebot zu Selbstwahrnehmung und Ausdruck über Rhythmus und Stimme wird unterstützt von der

Rhythmusgruppe des Sozialpsychiatrischen Dienstes.

Veranstalter: Sozialpsychiatrische Dienst Hof, Diakonie Hochfranken,

Kontakt: Martin Schuster, Tel. 09281/819163

 

 


     Powered by CMSimple_XH